All ihre Mühen waren vergeblich. Erschöpft von ihrem schrecklichen Missgeschick kuschelten sie sich eng aneinander und schliefen schließlich ein, nachdem die Nacht hereingebrochen war. Ihre Mutter zog sich schließlich ganz in der Nähe in eine dunkle Ecke der Hecke zurück. So verging langsam die Nacht.